Lady-Mell-B

forum
Nicht online.
Im Messenger öffnen.
Fetisch ist mein Leben. Fetisch lebt in mir und ich lebe mich durch den Fetisch. Seit mehr als 10 Jahren fühle ich mich erfüllt von den Möglichkeiten, die der Fetisch meinem Leben schenkt.

In der nachstehenden Auflistung, kannst Du nachlesen, ob sich Deine devoten Fantasien mit meinen Fetischen decken, denn das was Du hier lesen kannst, ist das, was Du devotes Stück bei mir, Deiner Lady Mell-B, ausleben kannst, sofern ich Dir eine Audienz gewähre.

Meine Erziehung-Methoden:
Klassisch
Englisch
Erniedrigend
Bestrafend
Fordernd
Transformierend
Verhörend
Erpresserisch / Blackmail

Meine Fetische:
Nylon
Latex / Lack / Leder
Business-Outfits
Heels
Stiefel
Overknees
Käfighaltung
Fesseln & Ketten
Folienbondage
Uhren
Cash & Go
Windeln & Pampers
Strap On
NS-Games
CBT / Ballbusting
XXXkontrolle
Wichsanweisungen
Tease and Denial
PP-Minzöl

Transformationen / Versklavung:
Sissy
Zofe
Gummipuppe/Rubberdoll
TV
DWT
Nylonträger / Nylonwichser / Nylonanbeter
Geldsklave
Keuschheits-Sklave
Fußsklave
Stiefelsklave
Heels-Sklave
Windelträger / Windelmädchen / Windelsissy
Bettnässer
Bi-Sklave
XXXsklave
Putzsklave

Bewirb Dich jetzt !
  • Ich suche
    • Frauen
    • Paare (m,w)
    • Paare (w,w)

    Videos von Lady-Mell-B (136)

    • Erziehung zum Windelsklaven T2- XXXsentsamung

      Dauer: 12:21 Minuten
      Preis: 2000 Coins
      Nachdem dann nun endlich alle von mir auserwählten Plastikhöschen am Sklavenarsch angebracht waren, sehnte ich mich danach meinen angehenden Windelsklaven in Fesseln zu legen und genau das tat ich dann auch. Ich legte ihm Hand- und Bein Gummifesseln an und platzierte eine von meinen kleinen Spreitzstangen zwischen seinen Beinen. Für meine nächste Qual war es einfach schöner das Windeltoy etwas gespreizter vor mir zu haben. Na, wer erahnt es ? KEINER natürlich. Wenn ich nun sage, dass es sich richtig bequem auf so vielen Plastikwindeln sitzt, kauft wohl meine ganze Community diesen Clip ;) Wer nun neugierig ist, wozu diese ganzen Plastikhöschen noch zu gebrauchen sind, der darf sich auf eine sehr qualvolle Zwangsentsamung freuen. Mein Sklave war ja der festen Überzeugung, dass er niemals in Windeln spritzen würde. Er hat wohl heute so einiges gelernt und du nun auch!
       ...
    • Erziehung zum Windelsklaven

      Dauer: 14:51 Minuten
      Preis: 2000 Coins
      Die größte Angst meines Sklaven wurde war... Nein, er wollte nicht als Windelsklave enden. Aber kaum hatte er mein Reich betreten, tanzte er auch schon nach meiner Pfeife. "Blöderweise" war ich so gut vorbereitet, dass er absolut keine Chance hatte, mir und den Windelhosen zu entkommen. Es war eine großzügige, fiese, bunte Auswahl an Plastikhöschen, die ich getroffen habe. Einfach perfekt um den Sklaven mit dem Anblick so zu überfordern, dass er schneller als es ihm lieb war zum Windelidioten mutierte. Wie viele Plastikhöschen musste er wohl für mich tragen? Und konnte er mich amüsieren? Ist es vielleicht auch deine größte Angst gefallen an den lächerlichen Plastikwindeln zu finden? SMILE...
       ...
    • DWT-Bitch rangenommen

      Dauer: 10:44 Minuten
      Preis: 1200 Coins
      Ja, die billige Schlampe hat es nicht anders verdient. Ihr kennt alle den besagten Massagestab? Schön, dann könnt ihr euch aber immer noch nicht vorstellen wie ich ihn einsetze *zwinker*. Die aufgestrapste Bitch war irgendwann nur noch geil. Da habe ich sie mir dann auf dem Ficktisch positioniert, um es ihr dann noch einmal heftig ins DWT-Loch mit der Fickmaschine zu besorgen. Überlasse mir niemals die Steuerung, ich weiß es immer auszunutzen.
       ...
    • Windelsissy rangenommen

      Dauer: 14:57 Minuten
      Preis: 2000 Coins
      Als ich den Dilator einsetzte, steckte der Lovense Hush-Plug noch immer tief in dem Hinterfötzchen meiner Sissy. Diese geile Qual sollte einfach nicht enden. Immer wieder ließ ich meine Sissy die volle Dröhnung Vibartion spüren und fickte dazu ihre Harnröhre. Als wenn das nicht schon quälend und geil genug wäre... aber ich verlangte noch mehr ab von meiner Sissy.
       ...
    • NYLON-QUAL DELUXE T3

      Dauer: 10:29 Minuten
      Preis: 2000 Coins
      NYLON-QUAL DELUXE T3 - "Der Nylonfick" Was könnte hier nur passiert sein? Das zu erraten ist nicht all zu schwer... Bevor nun aber deine Fantasie mit dir durchgeht, knie dich hin, binde deinen Schwanz und deine Eier ab, kaufe dir den Clip und W..........! Aber wild gespritzt wird hier nicht! Du wirst dich nur schön aufgeilen.
       ...
    • NYLON-QUAL DELUXE T2

      Dauer: 10:52 Minuten
      Preis: 2000 Coins
      Nylon-Qual Deluxe T2 "Die böse Überraschung"! Wie der Titel schon verrät, handelt es sich hier um eine kleine, böse Überraschung, die ich für meinen Nylonsklaven organisiert habe. Und damit die Überraschung auch für dich groß ist, werde ich keine weiteren Angaben machen. Ich sage nur soviel, wer bei Teil1 meiner Nylon-Qual schon durchgedreht ist, der wird es hier erst recht tun.
       ...

    weitere Filme anzeigen

    Fotoalben von Lady-Mell-B (48)

    • Gummidoll in Windeln

      11 Bilder
      Preis: 999 Coins
      Partnerlook mit meiner Gummidoll... Diesen Partnerlook konnte ich nur mit einer fiesen, schweren Gummiwindel an meiner Gummidoll dulden. Darum gab es für sie das Gummikleid in extra kurz. Es soll ja schliesslich gut zu erkennen sein, dass es sich hier um eine Windel handelt und nicht etwa um einen Gummislip.
       ...
    • Die Braut und ihre Pflichten

      13 Bilder
      Preis: 1000 Coins
      Natürlich sind die Ansprüche an mein Eigentum nun noch größer als zuvor. Wie im Album " Versklavung-Braut " schon gut zu erkennen war, muss mein Braut-Eigentum auch schwere Gummiwindeln und einen KG tragen. Dazu hat sich mein Braut-Eigentum nun für immer verpflichtet. Windeln und KG und keinen Tag jemals mehr ohne. Mein Sklavenvertrag beinhaltet natürlich aber noch viel mehr... Bald kannst du den Vertrag " Eigentum" auch via Download erhalten.
       ...
    • Windelpisser

      13 Bilder
      Preis: 999 Coins
      Windelpflicht für den Windelpisser Täglich muss mein Windelpisser seine Pampers und PVC Windeln für mich tragen. Denn nur ein braver Sklave bekommt auch meine Aufmerksamkeit und verdient sich eine Erziehung bei mir.
       ...
    • Windelsklave

      11 Bilder
      Preis: 888 Coins
      Wie schnell es gehen kann, sich in einer völlig neuen Rolle wiederzufinden, musste mein Windelsklave bei seinem letzten Besuch erfahren. Sein Blick war unglaublich überrascht und für mich natürlich erheiternd, als er mich mit seinem neuen Fummel in der Hand um die Ecke kommen sah. Niedliche und zugleich echt peinliche rosa Prinzessinnen-Pampers zu den weißen, femininen gemusterten Stiefeln sind schon ein Hingucker und fanden großen Gefallen in meinen Augen. Vom Windelsklaven zur Windelschlampe brauchte es da dann nur noch eine PVC-Bluse und eine Korsage mit Strapshaltern für die Strümpfe. Dann musste ich meiner neuen Windelschlampe nur noch den Arsch versohlen und sie auf Knien mir dafür danken lassen und fertig war IHRE Verwandlung…also Vorsicht Ihr Windelsklaven da draußen, bei mir lebt sich die Windellust gefährlich.  
       ...
    • Latexbitch

      12 Bilder
      Preis: 888 Coins
      Wieder einmal war meine devote, versaute Latexbitch zu Besuch. Diesmal gab es eine neue Aufgabenstellung. Die Latexbitch musste mir alle ihre Spielzeuge zeigen. Natürlich waren es in der Hauptsache Dildos und Plugs. In dieser Bilderserie bekommt Ihr einen kleinen Eindruck davon, wie mir meine Bitch Ihre Spielsachen präsentieren musste und natürlich auch, wie ich diese angewendet habe. Mit großem Spaß habe ich meiner Latexbitch befohlen, Ihre Toys zu lecken und zu lutschen, bevor ich sie damit ordentlich fickte. Einer Latexgöttin gemäß habe auch ich entsprechend geiles Latex getragen, um meine Latexbitch so richtig aufzugeilen.  
       ...
    • Toy-Boy

      18 Bilder
      Preis: 999 Coins
      Mein Toyboy hatte es diesmal nicht so leicht. Meine Lust zu quälen war wieder einmal sehr groß und darum blieb meinem Toy-Boy auch nichts anderes übrig, als sich meiner Spiellaune zu unterwerfen. Angespuckt, angebunden und aufgegeilt habe ich meine Laune an ihm ausgelassen. Seine Lust habe ich mit Massagestäben bis an die Grenze des Erträglichen getrieben und das natürlich bei Abspritzverbot. Zur Sicherheit habe ich ihm dann noch ein Folienbondage spendiert und ihn entsprechend beschriftet. Nicht vergessen möchte ich, dass mein Spielzeug natürlich auch meinen Strap-On blasen musste, bevor ich ihn damit heftig rangenommen habe.  
       ...

    weitere Fotoalben anzeigen

    Jugendschutzhinweis
    WARNUNG: Diese Webseite enthält für Minderjährige ungeeignetes Material.

    Minderjährige und Personen, die eine Betrachtung erotischer oder sexueller Inhalte ablehnen oder Personen, denen es vom Gesetz her verboten ist solche Inhalte zu betrachten, werden gebeten diese Seite umgehend zu verlassen.

    Sie dürfen auf diese Webseite nur dann zugreifen, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind bzw. das Erwachsenenalter erreicht haben.

    Diese Seite nutzt Cookies
    Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhälten Sie in der Datenschutzerklärung.

    EroCMS die Software für Erotikdarsteller.