<
>

Stiefellecker

Wer in der Vergangenheit meine Aktivitäten auf meiner Website verfolgt hat, kann sich vielleicht noch erinnern, dass ich in Form eines Videos einen Aufruf gestartet hatte.

Ich suchte einen devoten Sklaven, der sich mit Hingabe um meine Gummistiefel kümmert. Den Untertan mit der aussagekräftigsten Bewerbung stellte ich in Aussicht, meine Gummistiefel real vom Dreck zu befreien. Daraufhin gingen etliche Bewerbungen ein.

 

Unter ernst zu nehmenden waren allerdings auch einige mit merkwürdigen Fragen dabei, wie z.B. „Was für Dreck ist es denn, den ich von ihren Stiefeln lecken soll, Herrin?“ Das solche Bewerbungen unbeantwortet in den Müll geflogen sind, steht wohl außer Frage. Unabhängig davon, dass ich mir nicht merke, welchen Dreck ich mir wo in meine Gummistiefel trete, empfinde ich die Frage als unnütz. Ein guter Sklave nimmt eine solche Herausforderung einfach an und erfüllt sie.

 

Eine Bewerbung hat mir dann doch ganz besonders zugesagt und ich belohnte den Stiefellecker mit einer Einladung zu mir, um meine Gummistiefel zu reinigen. Er freute sich über die Einladung und folgte ihr. Die Aufgabe erfüllte er genau so, wie ich es mag. Er stellte keine sinnlosen Fragen, äußerte kein „Aber Herrin“, sondern zeigte einfach nur pure Demut und den unbedingten Willen, seine Aufgabe zu meiner Zufriedenheit zu erfüllen und mir zu gefallen.

 

ZUM VIDEO >

  

 

 

 

  veröffentlicht am 27.02.2017

Kommentare

TrottelMaik schrieb: vor 1350 Tage
Einfach geil dieser CLIP Göttin
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.