<
>

Feminisierung

 

Du Sklave, ja du, der sich schon früher immer gerne an Mamas Klamotten bedient hat und seiner Schwester das Lieblingskleid klaute    -    auf dich habe ich es abgesehen.

 

Mittlerweile hat dich deine Geilheit so weit getrieben, dass du dir dein eigenes, kleines feminines Sortiment zusammen gestellt hast.

Allerdings siehst du einfach nur peinlich und sehr unvorteilhaft gekleidet aus.

Mit Weiblichkeit hat das, was du darstellen willst, nichts zu tun.

Du bist nur eine kleine, billige Möchtegern- Bitch und einfach viel zu männlich.

 

Bisher war es so, dass du nur während deiner Geilheits-Phasen nach deinen weiblichen Schlampen-Sachen gegriffen hast. Der Gedanke dich aufzubitchen, war jedoch  meistens immer geiler, als das, was unterm Strich letztlich dabei rausgekommen ist.

Schau an dir herab oder sieh dir die letzten Fotos an, die du von dir geknipst hast und peinlicherweise wild durchs Internet geschickt hast.

Dein Strapsgurt hängt schlapp an dir herum, die Nähte von deinen Nylons sind verdreht, dein Rock ist zwei Nummern zu gross, die Bluse 2 Nummern zu klein und deine Heels lassen echt zu wünschen übrig.

Wo ist dein verdammtes Korsett, dass deine Kurven in Form bringt und wo sind deine Titten?

 

Das wird sich zukünftig alles ändern. Denn ab jetzt werde ich über dich, du kleine Möchtegern- Bitch, herrschen und dich einer Lady- Mell-B-Feminisierung unterziehen.

 

 

  veröffentlicht am 12.11.2018
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.