Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

mell-b.com © 2020

Luxusherrin Lady Mell-B - Domina und Windelherrin

 

Uhrenfetisch

Uhrenfetisch



 



In meinem Bilderbuch unter Uhrenfetisch erzähle ich über mein Erlebnis, dass mich diesem Fetisch näher gebracht hat.



 





 



Es war ein Erlebnis das mich dem Thema Uhrenfetisch näher gebracht hat. Vor einiger Zeit war ich auf einer Fetischparty zu Besuch. Neben edlen Outfits liebe ich es, schönen Schmuck zu tragen. Dazu gehören auch Uhren. Davon habe ich viele, verschieden Marken, Typen und Arten. Mit Metallarmband oder schlichtem Lederarmband. Aber auch Uhren mit Glitzer und verspielten Armbändern.



Während einem Gespräch mit einer anderen Herrin ist mir aufgefallen, dass ein Sklave der ganz in der Nähe am Rande der Tanzfläche stand, ständig zu mir rüber geschaut hat. Auffällig dabei war, dass er scheinbar unbewusst seinen Blick auf mich gerichtet hatte und es kam mir so vor als würde er meine Hand verfolgen, wenn ich das Weinglas zum trinken an meine Lippen geführt habe.



„Es gehört sich nicht eine Herrin in dieser Art anzustarren“ habe ich ihm zugerufen. Es war deutlich zu sehen das er sich ertappt gefühlt hat. Mit einem fordernden Blick und einer lasziven Geste habe ich ihm zu verstehen gegeben, dass er anzutanzen hat. Sichtlich überrascht und leicht verunsichert folgte er meiner Aufforderung.  



„Entschuldigen Sie bitte“ presste er heraus, noch bevor ich etwas gesagt habe. „Mich hat die Uhr an Ihrem Handgelenk so fasziniert „ rechtfertigte er sich weiter. Nach einem kurzen Dialog hat er dann seine Leidenschaft für Uhren gestanden und erklärt, dass er einen Uhrenfetisch hat.



 



Dich interessiert, wie es weiter geht ?



 



Dann KLICK HIER.



 

3 Kommentare geschrieben am 21.01.2017

Du hast zu wenig Coins!

Coins können derzeit nur über die Desktopversion aufgeladen werden. Willst du zur Desktopversion wechseln?

Nein Ja
forum