<
>

Uhrenfetisch

Uhrenfetisch

 

Es war ein Erlebnis das mich dem Thema Uhrenfetisch näher gebracht hat.

Vor einiger Zeit war ich auf einer Fetischparty zu Besuch. Neben edlen Outfits liebe ich es, schönen Schmuck zu tragen. Dazu gehören auch Uhren. Davon habe ich viele, verschieden Marken, Typen und Arten. Mit Metallarmband oder schlichtem Lederarmband. Aber auch Uhren mit Glitzer und verspielten Armbändern.

 

 


Während einem Gespräch mit einer anderen Herrin ist mir aufgefallen, dass ein Sklave der ganz in der Nähe am Rande der Tanzfläche stand, ständig zu mir rüber geschaut hat. Auffällig dabei war, dass er scheinbar unbewusst seinen Blick auf mich gerichtet hatte und es kam mir so vor als würde er meine Hand verfolgen, wenn ich das Weinglas zum trinken an meine Lippen geführt habe.


 

„Es gehört sich nicht eine Herrin in dieser Art anzustarren“ habe ich ihm zugerufen. Es war deutlich zu sehen das er sich ertappt gefühlt hat. Mit einem fordernden Blick und einer lasziven Geste habe ich ihm zu verstehen gegeben, dass er anzutanzen hat. Sichtlich überrascht und leicht verunsichert folgte er meiner Aufforderung.  


 

„Entschuldigen Sie bitte“ presste er heraus, noch bevor ich etwas gesagt habe. „Mich hat die Uhr an Ihrem Handgelenk so fasziniert „ rechtfertigte er sich weiter. Nach einem kurzen Dialog hat er dann seine Leidenschaft für Uhren gestanden und erklärt das er einen Uhrenfetisch hat.

 

KLICK HIER und ließ weiter...

 

Im Hause heute zu Besuch...

...Uhrenfetischist Lars.

Die Uhrzeit ist heute mal nicht das Problem laugh * smile*

 

Du möchtest deinen Uhrenfetisch mit mir Lady Mell-B, einer dominanten Frau ausleben? 

Dann registriere dich auf meiner offiziellen Homepage und kontaktiere mich im Messenger.

Weitere Optionen, wie Camchat oder meine Dominahotline stehen dir dann dort zur Verfügung.  

Liebe Grüsse aus Berlin 

Lady Mell-B 

 

  veröffentlicht am 08.10.2016

Kommentare

lehnermark67 schrieb: vor 1391 Tage
Egal, was Sie von sich zeigen oder schreiben. Immer dreht mein Gehirn total durch. Ich bin nicht mehr bei klarem Verstand, wenn ich an SIE denke. Und ich denke immerzu an Sie. Morgens sind Sie meinerster Gedanke, abends mein letzter und nachts träume ich gar zu oft von Ihnen und wache schweißgebadet auf, wie ein total verknallter Teenager und habe sooolche Sehnsucht! Ich liebe SIE, GÖTTIN, HERRSCHERIN über meine Seele!
TICKTACK schrieb: vor 1443 Tage
Guten Abend Lady Mell-B, ich wollte mich noch mal ganz herzlich für den wundervollen Abend bei Ihnen bedanken. Ich habe Sie und Ihre Erziehung sehr genossen.Ich bin Feuer und Flamme. Bis sehr bald.Sklave Ticktack
tom46 schrieb: vor 1445 Tage
Guten Morgen Lady, genießen Sie das Wochenende...
Lady-Mell-B schrieb: vor 1445 Tage
Du darfst fragen...und bekommst auch eine Antwort. Das Spiel mit den Uhren ist vielseitig. Du scheinst es ja zu mögen, die Uhr am Körper einer Frau zu sehen, dann kannst Du Dir ja vielleicht vorstellen, wo die Herrin auf Ihrem Körper so überall die Uhr ablegen könnte. Mehr verrate ich jetzt mal nicht. Lasse Deiner Fantasie mal freien Lauf.
anonym101 schrieb: vor 1445 Tage
Bin nur ein armer Student ohne wirkliche Erfahrung :( ..aber es kribbelt immer wenn ich Frauen mit schönen Uhren sehe und habe dann direkt das Bedürfnis mich unterzuordnen.. :/
anonym101 schrieb: vor 1445 Tage
Darf man fragen, was Sie mit Ihren Uhrenfetischisten denn dann so "spielen"? :)
Sklave36 schrieb: vor 1445 Tage
Ein erholsames Wochenende meine Göttin.
LoveLMell-B schrieb: vor 1445 Tage
Verehrte Herrin, ich bin nach gestern noch immer ganz verwirrt in meinem Kopf. Es ist so ein tolles, unbeschreibliches Gefühl Ihnen zu dienen.Entspannen sie gut. Ihr Verehrer
Pointedheel schrieb: vor 1445 Tage
Hallo Lady, auch ich wünsche Ihnen ein zauberhaftes Wochenende.Zu Ihrer Frage, ob man sich da fallen lassen kann? Ja sicherlich als Uhrenfetischist ;-).Ich hoffe ihr pünktlicher Feierabend glückt. Sie haben es verdient. Heelskuzz
NSWindel schrieb: vor 1445 Tage
Ein sehr außergewöhnlicher Fetisch.Davon habe ich noch nie zuvor etwas gehört. Naja, jeder wie er es mag.Sie schließen hier gerade jedenfalls meine Bildungslücke. Ich bleibe bei meinen Windeln und Gummihosen.Ein schönes Wochenende Lady Mell-b
Sissypisser schrieb: vor 1445 Tage
Was es nicht alles gibt, ich ziehe es vor für die Herrin Pampers zu tragen und für Sie einzunässen.Wünsche schönes Wochenende und hoffentlich bis bald vor der Cam.
sklavenkroete schrieb: vor 1445 Tage
Sehr verehrte Herrin Lady Mel-B IHRE kleine WindelSissy wünscht IHNEN natürlich auch ein wunderschönes Wochenende! Knicks & Fusskuss
Stella schrieb: vor 1445 Tage
Liebste Herrin Mell-B, die kleine, nasse Stella wünscht Ihnen ein wunderschönes Wochenende.Ich bin auch ganz dick verpackt.
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.