<
>

Mein Urlaub - der KG und die Sissy

Sommer-Sonne-Urlaub...

 

Natürlich gilt das nicht für meine Sklaven und Sklavinnen!

Während ich mich in einem der schönsten Hotels am Bodensee verwöhnen ließ und es keinen Tag ohne Massagen, Sternekoch und Champagner für mich gab, musstet ihr alle schuften.

Wenn ich schon an euch gedacht habe, dann nur: „Ich hoffe, sie sind alle fleißig!“

Eine meiner Sissys, die meine Gegenwart in dieser Zeit doch nicht missen wollte, kaufte sich über "Tribut an die Herrin" eine ganz besondere Betreuung ein. Es ist ja nicht so, dass man mit mir nicht reden könnte.

Also, warum sollte ich mich in meinem Urlaub nicht zusätzlich noch von meiner Sissy amüsieren lassen...

Am Tag vor meinem Urlaub, musste sich Sissy ins Auto setzen und erst einmal 540km in Kauf nehmen, um sich am Ziel etwas ganz Besonderes von mir abzuholen.

Die Rede ist von ihrem KG, den ich extra für sie besorgt hatte.

Nur so konnte ich auch sicher sein, wirklich alle RICHTIGEN Schlüssel zwischen meinen perfekten Nägeln zu halten.

Die Sissy erschien aufgeregt und irgendwie auch verzweifelt bei mir. Aber ich freute mich einfach nur, dass ich ihr endlich mein fieses Urlaubs-Präsent überreichen konnte.

Dann ging alles ganz schnell. Schließlich musste ich noch packen und ein Date mit meiner besten Freundin sollte auch noch drin sein.

Also hieß es für die Sissy: Hosen runter, hinknien, Präsent in Empfang nehmen, auspacken, anlegen, verschließen- SCHLÜSSEL durch mich einkassieren! 

Ich war extrem amüsiert und hatte nur noch demütigende Worte für diesen lächerlichen Anblick auf meinen Lippen.

Meine Sissy bedankte sich für ihre konsequente Verschließung und ich nutze die Situation gleich noch für eine kleine Stiefelpolitur aus.

Denn nur ihr Dank war mir in diesem Fall einfach zu wenig.

Nachdem meine Stiefel ihren Luxusglanz, wie es einer Herrin gebührt, erhalten hatten, durfte die Sissy sich erheben, Hose hochziehen, noch einen letzten Blick auf die Schlüssel werfen und gehen.

Ihr Gesichtsausdruck war unbezahlbar, als die Schlüssel an meiner Kette aneinandergereiht direkt vor ihren Augen baumelten.

Mit dieser Geste und ein paar miesen "Glückwünschen für die nächsten Tage" verabschiedete ich die nun verschlossene KG-Sissy.

Perfekter konnte mein Urlaub gar nicht starten!

Jeden Tag erhielt ich ein Bild von meiner Sissy mit ihrem perfekt in Szene gesetzten KG.

 

 

Perfekt? Nun, eher peinlich.. vielleicht peinlich-perfekt :-)

Ich hatte jedenfalls eine Menge Spaß und die kleine Sissy ihre verdiente Keuschheit!

Mein Urlaub ist nun erst einmal wieder vorbei, aber meine KG-Sissy ist immer noch verschlossen.

Ich denke, ich werde sie noch etwas schmoren lassen.

540km muss man ja nicht gleich wieder in 2 Wochen fahren :-)

 

  veröffentlicht am 23.08.2017

Kommentare

sklavenkroete schrieb: vor 1190 Tage
SEHR verehrte Herrin Lady Mell-B, IHRE kleine WindelSissy hofft, dass SIE sich wunderbar erholt haben. Mit großer Sehnsucht sehnt IHRE kleine WindelSissy IHREN Befehl herbei wieder bei IHNEN vorstellig werden zu dürfen! mit artigem Fusskuss oder eben das was SIE wünschen ... IHRE kleine rosa WindelSissy
Nylonslave schrieb: vor 1194 Tage
Sehr kreativ ihre Sissy. Er sollte allerdings erst 2018 wieder zu seiner Aufschließung erscheinen.Haben sie jetzt mehr Zeit für mich ? Devote, sehnsüchtige Grüße
Sissypisser schrieb: vor 1194 Tage
Smile: Das Motto der Herrin" Nur keusche Männer sind gute Männer " und wenn Lady Mell-B dabei noch so bespaßt wird, dann ist ihr Tag perfekt.Ich denke mit grauen an den Tag,an dem ich von Lady-Mell-B verschlossen werde.
Jensdev schrieb: vor 1194 Tage
Es gibt Frauen und noch mehr Frauen und es gibt SIE. Ich verehre und bete sie an Göttin. Von Ihnen, NUR VON IHNEN möchte ich mein Leben lang keusch gehalten werden.Das ist mein großer Traum. Ich bedanke mich für diesen Beitrag, der mich heute wieder einmal mehr von einer realen Verschließung träumen lässt.
sklavenkroete schrieb: vor 1194 Tage
Sehr verehrte Herrin Lady Mell-B, IHRE kleine Windel-Sissy möchte sich auch hier noch einmal ganz artig bedanken für IHRE Fürsorge. Ihre Art mit der kleines Sissy umzugehen lässt keinen Spielraum für Fragen oder gar Ungehorsam. Sie zeigen der Sissy was es wirklich bedeutet die kleine Windel-Sissy einer so bezaubernden HERRIN sein zu dürfen. Ihr Befehl kurzfristig bei IHNEN erscheinen zu dürfen war schon Donnerschlag. Das "KLICK" des Zuschnappend IHRES KG-Schlosses war ein Stromschlag bis in die Haarspitzen. IHRE Sissy hofft, dass SIE noch ein lustiges Date mit Ihrer besten Freundin hatten und SIE sich in Ihrem Urlaub sehr gut erholt haben. Mit großer Sehnsucht ....... IHRE kleine Windel-Sissy
Stiefelnarr schrieb: vor 1195 Tage
Sie wissen wie man erzieht.
SKLAndreas schrieb: vor 1195 Tage
Sensationell Gebieterin Lady Mell-B. Jetzt träume ich auch von einer gnadenlosen Verschließung durch sie.
Sissytoy schrieb: vor 1195 Tage
verehrte herrin, mein kg drückt gerade extrem auf meinen sissyschwanz. sie sind einfach die beste. erreiche ich sie heute abend online? sie haben ihre zeiten noch nicht aktualisiert. oder sind sie schon wieder im urlaub und lassen sich bespaßen? verdient haben sie das natürlich. unterwürfige grüsse von ihrer dauerkeuschen sissy
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.