<
>

Neuigkeiten zu Sklave JAN

Ich habe Jan geschrieben, dass es schlecht für ihn aussieht.

Mal so nebenbei gesagt: Ihr seid alle sehr, sehr böse Sklaven* smile*

 

Mein Text und eure Kommentare haben den Loser-Jan wohl aus der Bahn geschmissen und ihm endlich mal wieder einen heftigen Orgasmus verpasst.

Mit diesem Eintrag jetzt wohl gleich den nächsten!

Das ist wohl auch der Grund, dass Sklave Jan plötzlich so still geworden ist. Lach.

 

Bitte Jan, gerne geschehen. Das haben ich und mein brauchbares Volk gerne für dich gemacht.

 

Leider hat sich das Wichsstück Jan allem Anschein nach auf die Beachtung, die ich und auch ihr ihm geschenkt habt, einen abgewichst und schweigt seitdem. Ein absolut undankbares und unzuverlässiges Sklaventoy, dass meiner und auch Euer Beachtung nicht wert ist. Für mich ist Jan ab sofort nicht mehr existent und findet keine weitere Berücksichtigung in meinem Sklavenstall. Er hat keinen Platz neben euch braven und zuverlässigen Sklaven verdient.

 

Seinen Ausweis werde ich nicht veröffentlichen, er verschandelt sowieso schon seit Jahren das Internet. Sein Wunsch ein Blackmailopfer zu sein, scheint auch nach all den Jahren nichts weiter als eine Fantasie eines mittellosen Dummredners zu sein, der hier offensichtlich nur versucht hat, Aufmerksamkeit zu erhaschen. Sein Gesicht ist es nicht Wert, in meinem Blog zu erscheinen...

 

BYE, BYE JAN cheeky

 

  veröffentlicht am 24.08.2017

Kommentare

TrottelMaik schrieb: vor 1186 Tage
Seien sie froh Göttin, dass Sie diesen Sklaven los sind :-). Devote Grüße Maik
Sissytoy schrieb: vor 1189 Tage
ACHHHHH Jan, du hast es dir bei der Herrin versaut. Ich sehe sie heute Abend Lady. Ich habe alles vorbereitet, so wie sie mir befohlen haben. Unterwürfiger Knix
SKLAndreas schrieb: vor 1189 Tage
Jetzt ist er weg, WEG !Und Herrin ist befreit - befreit :-) BYE Jan. Du verdienst so eine göttliche Frau einfach nicht.
sklavenkroete schrieb: vor 1190 Tage
Nun ist er nur noch "Jan" einfach nur Jan....
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.